Touristischer Kamelritt in der Wüste und genießen den Sonnenuntergang mit herrlichem Blick auf die Wüste
Bildbanner der Wüstensafari mit 3 Kamelen in Ras al Khaimah

Ras Al Khaimah

Umgeben vom Dunst Hajar Berge, Ras Al Khaimah ist der UAEdas nördlichste Emirat. Von seinen goldenen Stränden, üppigen Mangroven und Terrakotta-Wüsten bis hin zu den hoch aufragenden Hajar-Bergen an der Grenze zum Oman bietet dieses versteckte Juwel ein wahrhaft authentisches arabisches Erlebnis. Es liegt nur 45 Minuten vom internationalen Flughafen Dubai entfernt und ist über den National Highway gut angebunden. Ras Al Khaimah bietet leichte Abenteueraktivitäten, kulturelle Erlebnisse, Weltklasse-Resorts und eine noch unentdeckte Wildnis für den Entdecker in Ihnen.

Geschäft in Ras Al Khaimah

Ras Al Khaimah hat sich zu einem echten Handels- und Industriezentrum mit einer Wirtschaft entwickelt, die weiter expandiert und gedeiht. Das Wachstum in Ras Al Khaimah war in den letzten Jahren exponentiell, was zu einer Freihandelszone, luxuriösen Strandresorts, hochwertigen Wohngebieten und neue Freizeiteinrichtungen. Die Freihandelszone Ras Al Khaimah ist bestrebt, den dynamischsten Unternehmen der Welt lukrative Geschäftsmöglichkeiten zu bieten. Daher wurde auch der Umfang von MICE in Ras al-Chaima.

5 Touristenorte und Sehenswürdigkeiten in Ras Al Khaimah

Eine schöne Aussicht auf die Berge für Touristen, die gerne Bergabenteuer machen

Abenteuer in den Bergen

Tauchen Sie ein in die Natur und nehmen Sie an aufregenden Abenteueraktivitäten teil, während Sie die Sehenswürdigkeiten der Berge, der Wüste, der Mangroven und der Küste von Ras al Khaimah erkunden.

Eine schöne Aussicht auf Touristen, die im Bedouin Oasis Desert Camp übernachten

Beduinen-Oase Wüstencamp

Entdecken Sie uralte Wüstenlebensweisen und kommen Sie der Natur nahe, während Sie sich der köstlichen Küche hingeben. Schließen Sie sich dem Stamm in der Beduinen-Oase an.

Tourist, der aufregenden Wassersport im arabischen Wasser genießt

Mit einer Vielzahl von Aktivitäten, von Tauchen, Segeln, Wasserski, Jetski fahren, Parasailing, und Angeln, Ras Al Khaimah ist das perfekte Reiseziel für Wassersport.

Eingangsansicht des Nationalmuseums von Ras Al Khaimah

Nationalmuseum von Ras Al Khaimah

Um einen Einblick in die lokale Vergangenheit zu erhalten, besuchen Sie diese sorgfältig kuratierte Ausstellung in einer Festung aus dem 18. Jahrhundert. Neben dem üblichen ethnologischen Sortiment beherbergt dieses Museum auch einige raffinierte Artefakte.

Tourist genießt Seilrutsche in Ras al Khaimah bei Jebel Jasi Flight

Flug Jebel Jasi

Ras Al Khaimahs Jebel Jais – der höchste Berg der UAE, ist die Heimat der längsten Zipline der Welt. Nervenkitzel-Suchende und Adrenalin-Junkies reisen mit Geschwindigkeiten von bis zu 120 bis 150 km/h auf einer Höhe von 1,680 Metern über dem Meeresspiegel auf dem Berg Jebel Jais.